Expertenberater:in im Bereich Dokumentenmanagement (DMS) (w/m/d)

Start sofort Stichwort 2022-PER-EB-DMS

Das macht diesen Job aus!

  • Sie planen und leiten IT-Projekte zur optimalen Ausgestaltung und Umsetzung elektronischer Akten und Vorgänge im Bereich der öffentlichen Verwaltung, insbesondere im Hochschulumfeld. Dabei orientieren Sie sich an den rechtlichen Rahmenbedingungen zur elektronischen Aktenführung im Rahmen von OZG, EGovG und der allgemeinen Gesetzgebung.
  • Wir sind Beratungs- und Implementierungspartner der d.velop public sector mit dem Dokumentenmanagementsystem "d.velop" und Sie betreuen unsere Kunden in vielfältiger Hinsicht: von der Personalakte über die Studierendenakte bis hin zum Eingangsrechnungsworkflow.
  • Als Expertenberater:in arbeiten Sie interdisziplinär in den Bereichen Prozessmanagement, Anforderungsmanagement und IT-Systemberatung in DMS-Einführungsprojekten und sind mitverantwortlich für den Projekterfolg.
  • Sie betrachten Prozesse von Anfang bis Ende und erarbeiten gemeinsam mit unserem Team Lösungen für unsere Kunden bzw. optimieren bestehende Systeme. Zudem entwickeln Sie unser Beratungs- und Implementierungsangebot zur Einführung und Optimierung von Dokumentenmanagementsystemen weiter.
  • Sie leiten Workshops, präsentieren Projektstatus, -inhalte und -erfolge in wesentlichen Gremien und übernehmen Verantwortung für projektbegleitende Themen des Veränderungsmanagements, der Koordinierung und der Nutzerbefähigung.
  • Sie übernehmen vertriebliche Aktivitäten, angefangen bei der Kundenakquisition über die Angebotserstellung bis zur Vertragsgestaltung und bauen unsere Beratungsleistungen strategisch aus.
  • Sie pflegen ein partnerschaftliches Vertrauensverhältnis mit unseren Kunden und tragen damit zu einer hohen Zufriedenheit und langfristigen Kundenbindung bei.


Damit überzeugen Sie uns!

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Verwaltungswissenschaften/Public Administration oder einen vergleichbaren Abschluss mit Fokus auf die Bereiche Digitalisierung und Verwaltungsmodernisierung. Die Begriffe EGovG und OZG sowie deren Auswirkungen sind Ihnen bekannt.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung oder einer Hochschulorganisation, idealerweise im Kontext von IT-Systemeinführungen.
  • Sie kennen die Einsatzgebiete von Dokumentenmanagementsystemen und sind mit den Grundlagen der elektronischen Aktenführung und elektronischen Vorgangsbearbeitung vertraut - entweder aus der Anwendungsperspektive oder in der Konfiguration und Administration. Kenntnisse mit dem DMS "d.velop" sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. 
  • Sie sind eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie zeichnen sich aus durch eine organisierte und gewissenhafte Arbeitsweise kombiniert mit einem teamorientierten Denken und Handeln.
  • Sie möchten Veränderungen aktiv vorantreiben und mitgestalten und forcieren die strategische Weiterentwicklung unserer Lösungen für das Dokumentenmanagementsystem "d.velop".
  • Sie können sich schnell in neue Themengebiete einarbeiten und streben danach, Ihre Fachkenntnisse kontinuierlich auszubauen.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie bringen überdurchschnittliches Engagement, hohe Belastbarkeit sowie die notwendige Mobilität mit.
Lukas Schuster, Berater, myconsult GmbH

"Wir begleiten unsere Kunden bei Kernthemen der Digitalisierung und bringen Schlüsselprojekte aktiv zum Erfolg. Mir macht es viel Freude unser Beratungsprodukt initiativ voranzutreiben."

Lukas Schuster, Berater, myconsult GmbH


Jetzt sind Sie an der Reihe!

Lernen Sie unser Team kennen

Die 10 Gründe für myconsult

Diese Werte sind uns wichtig

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.