Öffentliche Vergabe und Ausschreibung. 

Das Vergaberecht unterliegt einem stetigen Wandel, deshalb ist bei der Durchführung von Beschaffungen im öffentlichen Bereich eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit diesem unersetzlich. Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der rechtskonformen Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und führen gemeinsam mit Ihnen nationale oder europaweite Vergabeverfahren durch. Angefangen von der Auswahl des geeigneten Vergabeverfahrens unterstützen wir Sie neben der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen auch während des Ausschreibungsprozesses und bei der abschließenden Auswahl des Anbieters.

Wir bringen langjährige Erfahrung in der Durchführung und Begleitung von Vergabeverfahren mit.

Fachliche Beratung auf Augenhöhe

Sicher und zielorientiert das passende Vergabeverfahren und die Vergabeart festlegen.

Prüffähige Vergabeunterlagen für die zielgerichtete Angebotserstellung und spätere Auftragsdurchführung.

Professionelle Begleitung komplexer Vergabeverfahren bis zum Vertragsabschluss.

Vorbereiten nationaler und europaweiter Vergabeverfahren. Der Grundstein für eine sichere Vergabeentscheidung und Vertragserfüllung.

Die Vorbereitung von formellen Vergabeverfahren ist komplex. Damit eine spätere Vergabeentscheidung nicht nur wirtschaftlich und rechtssicher erfolgt, sondern auch den Anforderungen der ausschreibenden Stelle und damit der Vertragserfüllung gerecht wird, gilt es den gesamten Vergabeprozess in einer sogenannten Vergabeakte zu dokumentieren. 

Das Auftragsvolumen bestimmt die Art des Vergabeverfahrens. Ob das voraussichtliche Auftragsvolumen unterhalb der Wertgrenze für EU-Vergabeverfahren liegt oder darüber muss von der ausschreibenden Stelle ermittelt und mit ausführlichen Informationen in der Vergabeakte vermerkt werden.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung kennen wir die maßgeblichen Wertgrenzen, die Besonderheiten bei der Ermittlung des Auftragsvolumens bei längerfristigen Verträgen sowie den grundsätzlichen organisatorischen Ablauf und den Zeitbedarf der verschiedenen Verfahrensarten.

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl des passenden Vergabeverfahrens und in der Vorbereitung:

  • Marktsichtung und Marktrecherche zur Auswahl der passenden Verfahrensart

  • Schätzen des Auftragswerts zur Auswahl des Vergabeverfahrens

  • Erstellen eines Zeitplans zur Vergabe

  • Erstellen der Vergabedokumentation

  • Konkretisieren des angedachten Verfahrens

  • Klären der Organisation des Vergabeprozesses für Produkt und Implementierung

  • Erstellen eines initialen Zeitplans

Erstellen vollständiger Vergabeunterlagen. Unter Berücksichtigung der einschlägigen EU-Richtlinien.

Erstellen vollständiger Vergabeunterlagen. Unter Berücksichtigung der einschlägigen EU-Richtlinien.

Im Rahmen der Erstellung von Vergabeunterlagen für nationale sowie europaweite Vergabeverfahren ist die Zusammenstellung und vor allem konsistente Abstimmung aller notwendigen Unterlagen essenziell. Dabei berücksichtigen wir die einschlägigen EU-Richtlinien, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen und die Vergabeverordnung bzw. landesgesetzliche Vorgaben, die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen sowie die Unterschwellenvergabeordnung.

Die Vergabeunterlagen beinhalten alle relevanten Informationen für die zielgerichtete Angebotserstellung und spätere Auftragsdurchführung der Teilnehmer:innen.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung vollständiger Vergabeunterlagen:

  • Ausgestalten von Leistungsbeschreibungen

  • Entwickeln vergaberechtskonformer Eignungs- und Zuschlagskriterien

  • Anfertigen von Anforderungskatalogen inklusive priorisierter Anforderungen und unter Berücksichtigung geeigneter Bewertungsmethoden

  • Erstellen von Preisblättern

  • Erarbeiten einer Gesamtbewertungsmatrix

  • Allgemeine Anforderungen und Konzepte

  • Anpassung der EVB-IT-Verträge an die Bedürfnisse des Kunden

  • Erstellen von Auftragsbekanntmachungen

  • Konzeption und Vorbereitung von Bieterpräsentationen (u. a. Merkblatt, Bewertungsbögen erstellen, Testfälle definieren)

Durchführen und begleiten nationaler und europaweiter Vergabeverfahren. Für eine sichere Zuschlagserteilung und Auftragsvergabe.

Wir begleiten Sie auf dem Weg durch komplexe und anspruchsvolle Vergabeverfahren. Neben dem aufwendigen Beantworten von Bewerber- und Bieterfragen mittels Antwortvorschlag sowie der anschließenden Durchführung von Eignungsprüfungen stehen wir Ihnen auch bei der fachlichen und preislichen Bewertung von Teilnahmeanträgen und Angeboten sowie der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Bieterpräsentationen zur Seite. Auch anspruchsvolle Verhandlungsgespräche bis hin zum rechtssicheren Vertragsabschluss begleiten und dokumentieren wir erfahren und kompetent.


Wir unterstützen Sie bei der Durchführung und Begleitung nationaler und europaweiter Vergabeverfahren:

  • Vergaberechtskonforme Beantwortung von Bewerber- und Bieterfragen
  • Durchführung von Eignungsprüfungen
  • Planung und Begleitung von Bieterpräsentationen und Verhandlungsgesprächen
  • Fachliche und preisliche Prüfung von Teilnahmeanträgen und Angeboten
  • Unterstützung im Rahmen der Zuschlagsempfehlung und -erteilung
  • Unterstützung in der kontinuierlichen Dokumentation der Vergabeverfahren sowie Unterstützung bei der Erstellung von abschließenden Vergabe- und Zuschlagsvermerken
  • Begleitung des Vertragsabschlusses
Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.